Eine große Anzahl von Schalterkombinationen für Schacht und Fahrkorb als auch Inspektionsfahrt-Register sind ab Lager lieferbar.

Sie erfüllen selbstverständlich die entsprechen Europäischen Richtlinien für Personen- und Lastenaufzüge.

Kundenspezifische Systeme für Aufzüge

Die Switch GmbH & Co. KG liefert nach Kundenspezifikation vorgefertigte und verdrahte Systeme. Hierbei werden unterschiedlichste Schalter- als auch Kontaktkombinationen berücksichtigt.

Variable Längen bzw. Querschnitte der Anschlussleitungen als auch eine große Auswahl von Stecker/Buchsen-Kombinationen sind ab Lager verfügbar. Somit kann dem Monteur ein bereits passendes Teilsystem zur Verfügung gestellt werden. Es erleichtert ihm den Aufbau und gewährleistet eine schnelle Inbetriebnahme der Anlage.

Inspektionsfahrt – Register

Die von der Switch GmbH & Co. KG angebotenen Inspektionsfahrt-Register sind für den Gebrauch in Aufzugsschächten und den damit verbundenen Umweltbedingungen ausgelegt. Halogenfreie Gehäuse sind auf Anfrage möglich.

Die Register sind modular konfigurierbar. Besondere Kundenwünsche können jederzeit berücksichtigt werden.

Eine Produktübersicht finden Sie hier.

Taster

Lichttaster
Nothaltschalter
Lichttaster mit Auffindelicht
Notruftaster

Die Switch GmbH & Co. KG bietet ergänzend zu den vorhandenen Schachtlichtsystemen, Taster in verschiedenen Ausbaustufen und für unterschiedlichste Anwendungszwecke an. Diese können vorverdrahtet und auf Wunsch auch mit kundenspezifischen Steckverbindungen und Beschriftungen geliefert werden.

Eine komplette Produktübersicht finden Sie hier.

Grubensteuerstellen

Die Switch GmbH & Co. KG bietet Grubensteuerstellen für jeden Anwendungsfall an. Diese können auch vorverdrahtet und mit kundenspezifischen Steckverbindungen und Beschriftungen versehen werden. Beispiele haben wir für Sie nachfolgend zusammengestellt. Eine komplette Produktübersicht finden Sie hier.

2 – stellig
  • Lichttaster
  • Steckdose
3 – stellig
  • Lichttaster
  • Steckdose
  • Nothaltschalter
4 – stellig
  • Lichttaster
  • Steckdose
  • Nothaltschalter
  • Notruftaster

Bypass-Schalter für Türkontakte

Für Wartungstätigkeiten an Schachttüren bzw. den Türverriegelungskontakten muss eine elektrische Überbrückungsmöglichkeit vorhanden sein.

Dieser Überbrückungsschalter muss deutlich mit dem Wort BYPASS gekennzeichnet sein. Eine unabsichtliche Betätigung, ist durch dauerhaft eingebaute mechanisch bewegliche Mittel zu verhindern.

Die von der Switch GmbH & Co. KG angebotenen Schalter erfüllen die Forderungen der Europäischen Aufzugsnorm EN 81-20 natürlich umfänglich.

Unterschiedlichste Einbaumöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung. Eine detaillierte Produktübersicht finden Sie hier.

Lasttrenner

Die Lasttrenner der von der Switch GmbH & Co. KG angebotenen Regolus-Serien erfüllen die strengsten Forderungen des Europäischen Standards IEC / EN 60947-3. Sie zeichnen sich durch eine modulare Bauweise aus.

Die besonderen Merkmale sind:

  • Hohe Schutzklasse IP67 gemäß EN 60529
  • Nennstrom 10 A
  • Nennspannung 500 VAC
  • Mechanische Nutzungsdauer > 1 Mio. Zyklen
  • Elektrische Nutzungsdauer > 150.000 Zyklen
SQ – Serie (32 bis 80 A)
SQN – Serie (125 bis 160 A)

Endschalter für Kabinentüren

Die Switch GmbH & Co. KG bietet Endschalter für jede Aufgabe im Aufzugsbereich an, insbesondere im Bereich der Zugangstüren. Unterschiedlichste Kontaktgeber und Ausführungen sind verfügbar.

Die FTN-Serie erfüllt alle Forderungen des Europäischen Standards EN 60947-5-1.

Die besonderen Merkmale sind:

  • Hohe Schutzklasse IP67 gemäß EN 60529
  • Nennstrom 10 A
  • Nennspannung 500 VAC
  • Mechanische Nutzungsdauer > 1 Mio. Zyklen
  • Elektrische Nutzungsdauer > 150.000 Zyklen

Eine ausführliche Übersicht aller Produkte finden Sie hier.