Das Schachtlichtsystem besteht aus einer Lichtsteuerung und einem LED-Lichtband mit integriertem Notlicht. Das System arbeitet unabhängig von einer vorhandenen Aufzugssteuerung und ist damit bestens geeignet für die Modernisierung von bestehenden Aufzugsanlagen.

Die Lichtsteuerung überwacht laufend die Stromversorgung des Schachtlichts und schaltet bei Stromausfall direkt auf die Notlichtversorgung um.

Der Anschluss einer Grubensteuerstelle ist vorverdrahtet.

Alle Komponenten erfüllen die Aufzugsnorm EN 81-20 sowie die CE-, REACH- und RoHS-Richtlinien.

Lichtsteuerung

  • Gerätesicherung der Lichtsteuerung 6 A
  • Sicherung für Steckdose Grubensteuerstelle 10 A
  • Stromstoßschalter
  • Akku mit Ladegerät
  • Anschlussleiste mit Schnellmontageklemmen
  • Taster für Schachtlicht (Ein / Aus) mit Betriebsanzeige
  • 3 Anschlüsse für externe Taster
  • 3 Kabeldurchführungen installiert
  • 2 Kabeldurchführungen im Beipack
  • Kunststoffgehäuse
  • Schutzart IP65
  • Befestigungsdübel im Beipack
  • Anzeige der Akkuspannung
Artikelnr.: SW-2937/DE

Passende LED-Lichtbänder mit Notlicht

easy connect LED120plus/5ct

(Mantelmaterial PVC, getrübt)

  • 108 Hochleistungs-LEDs pro Meter fürs Schachtlicht
  • 12 Hochleistungs-LEDs für das Notlicht
  • Getrübtes Mantelmaterial zur Verringerung der Blendung
  • 5 m LED-Anschlussleitung mit Aderendhülsen
  • Montagehilfe
  • Montagedübel mit Kabelbinder
Artikelnr.: 953**/5ct (** Schachthöhe aufgerundet)

easy connect LED120plus/hf/5ct

(Mantelmaterial halogen- und silikonfrei, getrübt)

  • 108 Hochleistungs-LEDs pro Meter fürs Schachtlicht
  • 12 Hochleistungs-LEDs für das Notlicht
  • Getrübtes Mantelmaterial, halogen- und silikonfrei
  • 5 m LED-Anschlussleitung, halogenfrei mit Aderendhülsen
  • Montagehilfe
  • Montagedübel mit Kabelbinder
Artikelnr.: 993**/5ct (** Schachthöhe aufgerundet)

Technische Einzelheiten zu dem LED-Schachtlichtsystem haben wir für Sie in einem Datenblatt zusammengefasst.

Das Bestellformular finden Sie hier.