Produktbeschreibung

Die Verkehrswegebeleuchtung der Switch GmbH & Co. KG beruht auf dem neuesten Stand der LED-Lichtbandtechnik. Als Basis dient das, in der Aufzugsindustrie bewährte easy connect LED120dif-Lichtband.

Die Verkehrswege- bzw. Gebäudebeleuchtung ist für eine schnelle und einfache Montage ausgelegt. So kann das Bauvorhaben von Beginn an weit ausgeleuchtet werden. Nach Fertigstellung kann das LED-Lichtband für die nächste Baustelle benutzt werden.

Das Lichtband ist mit einer Schutzschaltung in der Anschlussbox versehen. So können höchste Spannungsspitzen im Versorgungsnetzwerk das Lichtband nicht zerstören. Spannungsspitzen werden durch ungenügend gefilterte elektrische Maschinen bspw. Trennscheiben oder Kreissägen erzeugt.

Die Switch GmbH & Co. KG bietet hier unterschiedlichste Montagemöglichkeiten an. Neben der, in der Aufzugsindustrie seit Jahren bewährten Befestigung mit Montagedübeln und Kabelbindern, kann das Lichtband nun auch mit speziellen Klebesockeln an Metallprofilen und Betonpfeilern befestigt werden.

Mit den angebotenen Befestigungsmöglichkeiten eignet sich das Lichtband auch ausgezeichnet zur Beleuchtung von Treppenhäusern. Hier lassen sich insbesondere im Zusammenspiel des Lichtbands mit integriertem Notlicht und der Lichtsteuerung unterschiedlichste Beleuchtungsanforderungen erfüllen.

Bitte kontaktieren Sie die Switch GmbH & Co. KG für geeignete Konzept- und Systemvorschläge.

Hohe Anzahl von LEDs ermöglicht eine kontinuierliche Abstrahlung
→ hellere Ausleuchtung des Gebäudes
→ gleichmäßige Ausleuchtung des Gebäudes
→ vermindert direkte Blendung

Diffuses Mantelmaterial
→ vermindert erheblich die direkte Blendung
→ hellere seitliche Ausleuchtung des Bauvorhabens

Verwendung von hocheffizienten LED-Komponenten
→ höchste Beleuchtungsstärken
→ reduzierte Leistungsaufnahme

Die Vorteile auf einen Blick

Einfache Montage
→ verkürzt erheblich die Montagezeit bei Auf- und Abbau
→ senkt die Montagekosten

Robuste Konstruktion und verstärktes Mantelmaterial
→ vermindert Beschädigung durch unsachgemäße Handhabung

LED-Anschlussbox mit elektronischer Schutzschaltung
→ schützt das LED-Lichtband vor Spannungsspitzen im Netz

LED-Anschlussbox mit Geräte- bzw. Leitungssicherung
→ schützt die Zuleitung des LED-Lichtbands

Technische Daten

Versorgungsspannung220 – 240 VAC
Ausstattung120 LEDs pro Meter
Abstrahlwinkel (50 lx-Breite)> 160 °
Farbtemperaturca. 5000 K (ähnlich Tageslicht)
Verfügbare Längenbis 100 m, teilbar in vollen Metern
Zuleitung10 m mit Konturenstecker
Temperaturbereich– 20 °C bis + 50 °C
Abmessungen (Breite x Höhe)ca. 12 x 7 mm
Gewichtca. 100 g/m
Schutzart IP65 (höhere Schutzarten auf Anfrage möglich)
Schutzklasse2
Brandeigenschaftselbstverlöschend